Direkt zum Inhalt

14/09/2022 | 08:30 CEST | Disclosure of shareholdings

Medienmitteilung

Sonova Holding AG kontrolliert weniger als 3% der eigenen Aktien

Stäfa (Schweiz), 14. September 2022 - Sonova Holding AG kontrolliert aufgrund der Vernichtung der im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms 2021-22 zurückgekauften Aktien per 13. September 2022 weniger als 3% des gesamten Sonova Aktienkapitals. Die Kapitalherabsetzung erfolgte gemäss dem Beschluss der Generalversammlung vom 15. Juni 2022.